Oberteilschwäche reduzieren (1)

IMG_2495Die „Oberteilschwäche“ war ein Kandidat bei der Wahl zum Nähnerdwort des Jahres.

Santa-Lucia-Patterns möchte etwas dagegen tun und hat zu einer Challenge aufgerufen.

 

 

Jeden Monat soll ein Oberteil hergestellt und gezeigt werden und zum Ende des Jahres haben die Beteiligten nicht nur tolle neue Stücke im Schrank, sondern auch noch viele neue Ideen bei anderen Teilnehmern sammeln können. Klasse. Allein bei den heutigen Ideen der Gastgeberin ist schon das eine oder andere tolle Modell dabei, dass ich bisher noch nicht kannte.

Nun ist der Januar auch schon rum und hier werden die ersten Modelle gesammelt.

Meine Bluse ist auf der Annäherung in Bielefeld entstanden.

Es ist das Modell Twist-it. In den Stoff habe ich mich beim stöbern bei Stoff und Liebe sofort verguckt. Die Bluse ist fix zu nähen und dank der Tipps von meiner Tischnachbarin in Bielefeld, konnte ich dem guten Stück mit den Paspeln noch ein Highlight verpassen.

IMG_2491 IMG_2496

 

 

 

 

 

Fazit : gut zu nähen, sehr einfacher Schnitt, durch das Bündchen bequem zu Jeans und CO.

 

6 Gedanken zu “Oberteilschwäche reduzieren (1)

  1. Einen schönen Schnitt hast du dir für den Januar ausgesucht, den kannte ich noch gar nicht. Ich bin begeistert, wie viele tolle Oberteilschnitte es gibt 🙂
    Der Stoff ist wunderschön und die Paspeln als Detail gefallen mir sehr.
    Liebe Grüße
    Christiane

  2. Die Bluse ist wunderschön geworden! Der Schnitt und der tolle Stoff ergänzen sich sehr gut und machen Lust auf Sommer!
    Viele Grüße,
    Katharina

  3. Oh wie schön, vielen Dank für´s Zweigen deiner Bluse- denn den Stoff habe ich schon ewig auf der Merkliste und konnte mir irgendwie immer nicht vorstellen, wie er vernäht wohl aussieht. Und dann so ein toller Schnitt mit dieser super Umsetzung von dir- da wandert der Stoff doch gleich in den Warenkorb 🙂
    Herzliche Grüße, Tanja

  4. Hallo. Das ist Gedankenübertragung. Aus diesem Stoff plane ich ebenso eine Twist-it. Finde ich sehr schön. LG

  5. Die Bluse ist wirklich toll geworden.
    Bin gerade erst auf deinen Beitrag gestoßen, bei der Suche nach neuen Beiträgen für mein Pinterest Board.
    Viele Grüße
    Monika

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.