Farbe bekennen mal anders

IMG_8087IMG_8086Wer mich kennt, weiß, dass meine absolute Lieblings-Vereinsfarben schwarzgelb ist – als Dortmunderin nicht unbedingt verwunderlich.

Mein Kollege sagt immer, ich hätte auch ein schwarz gelbes Herz,

 

 

 

Was liegt da näher, als diese Farbkombi auch „diensttauglich“ zu gestalten – denn so wie ich auf die Süd gehe, habe ich im Job nichts zu suchen.

IMG_8090 IMG_8091

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Genäht habe ich einen Rock aus der Zeitschrift „Meine Nähmode 01-13“, Modell 45 – aber ohne Bindeband. Im Gegensatz zur Anleitung habe ich den Rock sogar gefüttert- bisher sehr untypisch für mich, aber so langsam komme ich auf den Geschmack. Als Kombi obenrum bleibt meiner Meinung nach nur schwarz- hier mit einem Kaufoberteil. Eine schwarz-weiß gemusterte Bluse ist zuHause und auf Instagram durchgefallen.

Bis auf die Tatsache, dass der Stoff furchbar knittert, habe ich mich – wie die meisten Damen hier – sehr wohl gefühlt.

11 Gedanken zu “Farbe bekennen mal anders

  1. Starke Farbe, mit und ohne Fußball-Bezug. Der Rock schaut klasse aus. Ein weißes Oberteil passt sicher auch gut dazu. LG Kuestensocke

  2. Sehr, sehr coole Kombi! Sieht super aus! Warum eigentlich nicht mal schick ins Stadion…? Noch viel Vergnügen mit Rock und Verein wünscht Dir Mrs Go

  3. Sehr schöner Schnitt für den Rock. Ich mag gerne Dunkelblau zu Gelb. Einfach mal ausprobieren. Manchmal bin ich überrascht, wie gut manche Farben zusammen aussehen.
    Schwarz Gelb geht natürlich auch – zwei meiner Söhne sind ebenfalls Dortmund Fans.
    Dein Rock Sitz übrigens perfekt!
    LG
    Astrid

  4. Jetzt frage ich mich was es bedeutet eine schwarz-gelbe Seele zu haben. Kann aber nichts Schlechtes sein. Dein Rock jedenfalls ist was sehr Gutes! 🙂

    Liebe Grüße
    Immi

  5. Der Rock ist toll und verträgt noch ein paar andere Oberteilein selbstgenäht gern auch mit ein bisschen mehr Dekolleté. Dunkelblau und gelb mag ich auch.
    LG Dana

  6. Egal, ob mit oder ohne Fussball, der Rock ist sehr gelungen. Wobei mir ja auch die sch.-weiße Version gefallen hatte. Aber Du hast Recht, sie war durchgefallen. Der Rockschnitt ist toll, gefällt mir richtig gut. Aber ich denke, dass Du bei den Oberteilen noch nicht alle Farben ausgeschöpft hast. Da kannst Du mutiger werden.
    LG Epilele

  7. Das ist ja mal ein gelungenes Fan-Outfit, richtig hübsch und schick!
    Der Rock in der schönen Knall-Farbe ist auch richtig toll geworden!
    Viele Grüße, Goldengelchen

  8. Als Bayerin denk ich bei schwarz-gelb natürlich an was ganz anderes: ein flotte Biene:-).
    GEfällt mir gut deine Kombi. Sie ist absolut bürotauglich.
    Lg Iris

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.